MINUTY ROSÉ – Eine Ode an die Freude und eine Freude für den Geschmack

Château Minuty M Rosé AOP 2018 Die Familie Matton-Farnet führt das Château Minuty seit 1936. 1955 erreichte die Familie den begehrten Grand-Cru-Classé-Status und gehört damit zur Elite der Domänen der Provence zwischen Gassin und Saint-Tropez. Die Minuty Rosé eine haben Kultstatus und sind nicht nur in den besten Restaurants Frankreichs wiederzufinden, sondern auch weit über die Landesgrenzen hinaus extrem begehrt. Ohne Zweifel kann man sagen, dass die Minuty Rosé Weine

Weiterlesen…

CHÂTEAU ANGÉLUS – AN DER SPITZE ANGEKOMMEN

Seit Mitte der 1980er Jahre wird auf Château Angélus eine strikte Qualitätsphilosophie verfolgt, was dazu führte, dass das Château Angélus 1996 in den Rang eines Premier Grand Cru Classé B erhoben wurde. Seit 2012 ist Angélus nun endlich und verdient in der höchsten Premier Grand Cru Classé A-Klassifikation eingestuft. Château Angélus liegt am Fuße eines Hangs nur unweit von Château Beauséjour Duffau-Lagarrosse, das oben auf dem Plateau von Saint- Emilion liegt. Das

Weiterlesen…

SAVE WATER AND DRINK ROSÉ

Der Diving into Hampton Water Rosé AOP ist der Star-Wein 2019, denn er wurde von der Rock-Ikone Jon Bon Jovi, seinem Sohn Jesse Bongiovi und dem weltberühmten französischen Winzer Gérard Bertrand kreiert. Das Premium-Rosé-Weinlabel „Diving into Hampton Water“ entstand aus dem Bonvivant-Lebensstil, den Bon Jovi und sein Sohn bei ihren Aufenthalten in den Hamptons geniessen. Mondän wie die Hamptons selbst, ist auch die aufwendig gestaltete und wunderschöne Flasche. Öffnet man diese, kommen frische und fruchtige

Weiterlesen…

CHÂTEAU MOUTON ROTHSCHILD – KNACKT ER MIT 2018 DIE 100?

100 POINTS by JAMES SUCKLING: „I am a little bit speechless about this one. I have not seen such earthy and totally deep character of the soil in a young Mouton in my career. Of course, I didn’t taste 1945 or 1959 when they were young, but I have been lucky enough to have a few bottles in my life. There is really terroir-driven character to this. Layered and so

Weiterlesen…

AB AUF´S RAD

WOCHENENDE STEHT VOR DER TÜR… …und das Wetter spielt mit. Nix wie raus aus der Stadt und ab nach Wannsee und das am besten mit dem Fahrrad. Die Stadt ist überfüllt mit Fußballtrikots und Bierdosen, also Grund genug, um sich und seinem Körper was Gutes zu tun. Tolle Routen gibt es hier zu Genüge. Je nach Ausdauer des Radlers. Eine der längsten und abwechslungsreichsten Fahrradrouten Berlins ist die 28 km lange Route

Weiterlesen…

STEINBUTT

Der Steinbutt kann imposante Maße erreichen – aber auch etwas kleiner imponiert der leckere Plattfisch sowohl mit kulinarischen als auch mit gesundheitlichen Qualitäten der Extraklasse! Typisches Erkennungszeichen für Steinbutt ist die dunkelgraue oder braune Farbe seiner Haut, auf der sich an Steine erinnernde kleine Höcker versammeln. Das Aussehen des zur Familie der Plattfische zählenden Steinbutts ist dabei keineswegs zufällig, sondern hat Methode: Wenn er sich am Meeresgrund eingräbt, ist der

Weiterlesen…

CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD – 1er Cru Classé | EIN ECHTES SCHWERGEWICHT

Was soll man dazu noch erwähnen. Selbst derjenige, der sich im Bordeaux nicht auskennt weiß: hier kommt was großes daher. Erster unter den Ersten, innerhalb der Klassifizierung von 1855 wurde Château Lafite Rothschild bereits als Besonderheit hervorgehoben und ausgezeichnet. Eine lange, bereits seit 1620 andauernde Tradition ist Garant für Weine einer besonderen ästhetischen Dimension. Das Anwesen wurde 1868 von der Familie Rothschild gekauft und umfasst 178 ha, wovon 107 mit

Weiterlesen…

SPIELPLATZ MIT AUSSICHT

Damit sich bei uns nicht nur die Erwachsenen wohl fühlen, haben die Kinder auf 600 qm ihr eigenes Reich. Während die Eltern auf der Terrasse in Ruhe Ihren Cappuccino genießen und dabei den Seglern auf dem großen See zuschauen, können die Kinder ungestört und weitab der Strasse ausrasten, rutschen, schaukeln, wippen, klettern und, und, und…   HABT SPAß, WIR FREUEN UNS AUF EUCH…und einen Schokokuchen gibt es bestimmt auch noch

Weiterlesen…

BRUNCH GEHT WEITER

Am Pfingstsonntag gibt es wieder ein Wannseebrunch !! Verbringen Sie Ihren freien Tag gemeinsam mit Freunden & Familie auf den Wannseeterrassen Berlin. Es erwartet Sie ein reichhaltiges Brunchbuffet von 10 – 14 Uhr mit verschiedenen Livestationen und Showcooking Genießen Sie neben den kulinarischen Köstlichkeiten die traumhafte Aussicht auf den Wannsee Berlin und machen Sie Ihren freien Tag zu einem Familienausflug ins Grüne. Für die Kleinsten der Familie wartet unser 600

Weiterlesen…

SUPERSTAR IM MÉDOC – CHÂTEAU PICHON-LONGUEVILLE BARON

Das Château Pichon-Longueville Baron hat eine märchenhafte Architektur aus dem Jahr 1851. Mit einem schlanken Türmchen und spiegelndem Wasserbecken bietet es einen unvergesslichen Blick auf die Mündung der Gironde. Der Superstar hat in den vergangenen Jahren so viel an Qualität gewonnen, dass er für den Jahrgang 2009 96 Punkte und für den Jahrgang 2015 sogar 97 der begehrten Punkte von Robert Parker bekam. Seit 2001 setzt man verstärkt auf eine Selektionsstrategie, indem

Weiterlesen…

EIN HERZ FÜR KINDER 2019 IN SICHT

Auch in diesem Jahr richten wir im Juni wieder das Sommerfest für ein Herz für Kinder aus und es bleibt spannend, wer in diesem Jahr so alles auf die Bühne und den roten Teppich kommt. Die Organisation wurde 1978 vom Verleger Axel Springer und der Bild-Zeitung ins Leben gerufen und ursprünglich als Aktion gegründet, die die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr fördern sollte. Die Organisation kämpfte vor allem für sicherere

Weiterlesen…

ZANDER – Der Liebling der Berliner Fischesser

KLEINE WIKIPEDIA-KUNDE…wobei uns der letzte Satz am besten gefällt: Der Zander (Sander lucioperca, Syn.: Stizostedion lucioperca, Lucioperca sandra), auch Sander, Schill, Hechtbarsch, Zahnmaul oder Fogasch genannt, gehört zur Familie der Barsche (Percidae). Er ist der größte im Süßwasser lebende Barschartige Europas. Er lebt in Europa vom Stromgebiet des Rheins bis zum Ural und in Westasien in der nordwestlichen Türkei und rund um das Kaspische Meer. Zander kommen auch im Brackwasser

Weiterlesen…

CHÂTEAU COS D´ESTOURNEL 2ème Grand Cru Classé- DAS NENNEN WIR MAL TERROIR

AUSSERGEWÖHNLICH ist hier so einiges. Zwischen Pauillac und Saint-Estèphe, etwas abgegrenzt vom Château Lafite liegen die Weinberge des Câteau Cos d´Estournel und dominieren das Ufer der Gironde. Nach Westen an den atlantischen Ozean und nach Osten an der Gironde grenzend, profitieren die Weinberge von einem äußerst günstigen Mikroklima, welches wie eine Art Temperaturegler, die Weinreben vor extremen Temperaturen schützt. DER HÜGEL DER KIESELSTEINE In der alten Sprache der Gascogne bedeutet

Weiterlesen…

TARTELETTE – DAVON GEHEN AUCH ZWEI

Tartelettes oder uff berlinerisch Tarteletten. In Frankreich bieten Pâtisserien oft Tartelettes mit Zitronen-, Flan- oder Schokoladenfüllung an, während in Deutschland meistens nur Tartelettes mit Obst (und Pudding) erhältlich sind. Wir machen sie so, wie sie uns am besten schmecken und was die Saison gerade so hergibt.   Tartelettes werden in speziellen Tartelette-Formen hergestellt. Um selber Tartelettes herzustellen, macht man zuerst einen Mürbeteig. Dieser wird in Frankreich entweder pâte sucrée oder pâte brisée genannt. Man legt ihn über die Tartelette-Form, drückt ihn leicht hinein und rollt dann mit einem Nudelholz

Weiterlesen…

CHÂTEAU CALON-SÉGUR 3eme Cru Classé & Family

Chateau Calon Segur – der Wein mit dem Herz im Logo. Historisch ist das Gut hoch interessant: Marquis de Segur war im 18. Jahrhundert Eigentümer von Chateau Calon Segur sowie auch von Chateau Latour und Chateau Lafite, das damals nur Lafite hieß. Das Herz des Marquis jedoch schlug für Chateau Calon Segur, deshalb prägte er den Spruch: „Meinen Wein baue ich auf Lafite und Latour an. Aber mein Herz ist

Weiterlesen…

DAS BESTE, WAS EIN APFEL WERDEN KANN

Das kann man eigentlich Kommentarlos so stehen lassen. Wer es als Apfel geschafft hat, wird für diesen Kuchen verzaubert. Man muss ihn probiert haben, um dafür Verbrechen zu begehen. Aus unserer hauseigenen Konditorei kommt dieser wunderbare Kuchen und wir tödlich frisch zubereitet. Kommen Sie, kommen Sie…wir freuen uns drauf

CHEESECAKE IST NICHT GLEICH CHEESECAKE

In Amerika unterscheidet man zwischen dem American Cheesecake und dem New York Cheesecake. Was den American Cheesecake von dem Original Cheesecake aus New York unterscheidet? So einiges… In die Füllung kommt keine Sahne, sondern Crème fraîche. Und der Boden ist kein lockerer Biskuit-, sondern ein feuchter Keksboden. Ein bisschen kompakter und ein bisschen gehaltvoller. Eine Cheesecake-Bombe quasi. Ansonsten ist alles gleich. Boden vorbereiten, Füllung anrühren und im Wasserbad backen. Ganz wichtig: Über Nacht auskühlen lassen. Nur so

Weiterlesen…

CHÂTEAU PONTET CANET – 5ème Cru Classé

Direkt gegenüber von Mouton Rothschild liegt Pontet Canet in einem kleinen Park. Der Wein besteht zu 65% aus Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 4% Cabernet Franc und 1% Petit Verdot. Pontet Canet braucht immer seine Zeit zur Entwicklung. Dann jedoch, und insbesondere seit dem Jahrgang 1994, bietet er höchstes Trinkvergnügen. Besonders das Potential junger Jahrgänge von Pontet Canet ist bemerkenswert und die Alterungsfähigkeit liegt locker bei bis zu 30 Jahren. Die

Weiterlesen…

DER OSTERHASE – SUPERSTAR | MYSTERIUM

In den meisten Kulturen ist der Osterhase eine zentrale Figur des Osterfestes. Doch sein Ursprung ist nicht eindeutig belegt. Es gibt jedoch verschiedene Theorien darüber, warum der Hase die Ostereier bringt. Historiker vermuten, dass der Hase als Symbol mit der Fruchtbarkeitsgöttin Eostre verbunden ist. Begründet wird diese Theorie mit der sich schnell vermehrenden Population des Tieres: Da Hasen im Frühjahr außerordentlich fortpflanzungsfreudig sind, werden sie mit Ostern verknüpft. Auch Eier

Weiterlesen…

SPAGHETTI CARBONARA

Es gibt mehrere Legenden um diesen Klassiker. Einer verbreiteten Legende nach geht das Gericht auf Köhler, italienisch Carbonari, zurück, die sich in den Apenninen während der Arbeitspausen Penne (kurze Röhrennudeln) mit gebratener Pancetta (luftgetrocknetem Bauchspeck) und geriebenem Pecorino (einem Hartkäse aus Schafsmilch) gekocht haben sollen. Wahrscheinlicher ist aber, dass Carbonara erst nach 1944 im Zuge der Einnahme Roms durch die Alliierten aus einer Verbindung der Eier- bzw. Eipulver- und Bacon-Rationen US-amerikanischer Soldaten mit italienischer Kochkultur entstanden sind. Erst seit der

Weiterlesen…

CHÂTEAU DUCRU-BEAUCAILLOU

Das Weingut liegt in der Gemeinde Saint-Julien im gleichnamigen Bereich im Medoc (Bordeaux). Der aus einer Aufteilung der Baronie Beychevelle entstandene Besitz wurde im Jahre 1795 vom namensgebenden Bertrand Ducru erworben. Der zweite Namensteil leitet sich vom Kieselboden ab (beau caillou = schöner Kieselstein). Bei der Bordeaux-Klassifizierung 1855 erhielt es den zweiten Rang (Deuxième Cru Classé). Angeblich ist die Klassifizierung der Tatsache zu verdanken, dass während der Sitzungen des Klassifizierungs-Komitees ständig Ducru-Beaucaillou ausgeschenkt

Weiterlesen…

CHÂTEAU MARGAUX – 1er GRAND CRU CLASSÉ

Bei unserer wundervollen Reise ins Bordeaux hatten wir das Glück, die besten Weingüter der Welt zu besuchen. Die Eindrücke wirken noch immer nach und dies möchten wir zum Anlass nehmen, Euch in den nächsten Wochen einige dieser Weingüter vorzustellen. Manche sind bekannt, manche sind echte Underdogs. Es lohnt sich also, immer mal einen Blick auf unseren Blog zu werfen, weil wir am Ende auch ein Fläschchen verlosen werden. Wir beginnen

Weiterlesen…

BEELITZER SPARGEL

Die Beelitzer Spargelsaison ist eröffnet – direkt vom Feld in unser Restaurant! Durch die frühlingshaften Temperaturen konnte der Boden sich auf die notwendigen 12 Grad erwärmen und unser Küchenchef Johannes Zimmermann somit den ersten Spargel direkt frisch für unsere Gäste einkaufen. Genießen Sie unsere leckeren Spargelkreationen und reservieren Sie noch heute Ihren Tisch. R e s e r v i e r u n g e n   u n t

Weiterlesen…

BRUNCHZEIT

Verbringen Sie Ihren freien Tag gemeinsam mit Freunden & Familie auf den Wannseeterrassen Berlin. Es erwartet Sie ein reichhaltiges Brunchbuffet von 10 – 14 Uhr mit verschiedenen Livestationen und Showcooking an folgenden Terminen: 21.04. – Ostersonntag 22.04. – Ostermontag 12.05. – Muttertag 09.06. – Pfingstsonntag Genießen Sie neben den kulinarischen Köstlichkeiten die traumhafte Aussicht auf den Wannsee Berlin und machen Sie Ihren freien Tag zu einem Familienausflug ins Grüne. Für

Weiterlesen…

JOHN STONE DRY AGED

Die Rinder für John Stone wachsen auf kleinen überschaubaren Farmen unter besten Verhältnissen auf. Über 300 Tage im Jahr ernähren sich die Tiere von Gras und verschiedenen wildwachsenden Kräutern. In den strengen Wintermonaten bekommen sie Silage zu gefüttert die aus regionaler, ebenfalls umweltfreundlicher Landwirtschaft stammt. Diese reine, natürliche Diät sowie der gesunde Lebensstil ist es, was sich auf die Fleischmarmorierung positiv auswirkt und dem Fleisch das außerordentliche und einzigartige Aroma

Weiterlesen…

2016 IST DA

Von Othegraven begleitet uns seit der Eröffnung mit Freude und nun freuen wir uns auf den neuen Jahrgang, der schon bei uns im Klimaschrank liegt. Der trockene MAX ist sehr kräuterige Nase mit Brennnessel und etwas Kernobstfrucht. Klar und feinsaftig im Mund mit einem filigranen Notenspiel von Aprikosen, Pfirsich, Apfel, hellen Blüten und Kräuterhefe mit einer Spur Extraktsüße. Sehr geradlinige und präzise Erscheinung, schlanker und fester Körper, lebendig frisch, aufkommende

Weiterlesen…

ENDLICH WIEDER BEELITZER SPARGEL

In Beelitz ist am letzte Woche offiziell die Spargelsaison eröffnet worden. Mit dem Maskottchen Spargelino und der diesjährigen Spargelkönigin Lara Luisa Kramer wurden die ersten Stangen gestochen. Sonne und wärmere Temperaturen lassen das Gemüse seit den vergangenen Tagen gut wachsen. Die Landwirte hatten lange gebangt, ob der Start der Saison nicht noch verschoben werden muss. In Beelitz wird seit 1861 Spargel angebaut: der sandige Boden lässt das Gemüse dort gut wachsen.

Weiterlesen…

FROHE WEIHNACHTEN

Weihnachtsmann vs. Christkind Ja, es gibt Unterschiede und die Nation ist gespalten. Weihnachtsmann, Christkind und dann ist da auch noch der Nikolaus. Bei dieser Vielzahl an Persönlichkeiten kannst Du selbst als eingefleischter Weihnachtsfan schon einmal durcheinander kommen. Dabei fragt man sich sicher, Nikolaus und Weihnachtsmann: Wo liegt der Unterschied? Und was ist das Christkind? Um darauf zu antworten, sollte man den Anfang des Geschenke-Brauchtums kennen, denn der begann mit einem

Weiterlesen…

DRESDNER CHRISTSTOLLEN

Der Dresdner Christstollen ist Kulturgeschichte, jahrhundertealte Backtradition, gelebte Leidenschaft und vor allem eines: ein Höchstgenuss. Seit Jahrhunderten hüten die Bäcker und Konditoren des Schutzverband Dresdner Christstollen e.V. ihre Backtradition und geben sie von Generation zu Generation weiter. Dies und die einmalige Komposition erlesener Zutaten sind das Geheimnis des unverwechselbaren Dresdner Christstollengeschmackes. Dresdner Christstollen wird einzig in rund 120 Bäckereien und Konditoreien in und um Dresden hergestellt. Der Dresdner Christstollen ist ein Rosinenstollen. Man erkennt ihn

Weiterlesen…

PRUNOTTO – BESTES AUS ALBA

Der Barbera d´Alba von Prunotto wurde in großen Holzfässern aus französischer Eiche ausgebaut. Das verführerische Bukett zeigt Aromen von Kirschen, Pflaumen, Tabak, Schokolade, Pfeffer, Bittermandel, Veilchen und Kirschblüten. Am Gaumen fleischig, saftige Frucht, feine Würze, geradlinig, samtig, ausgewogen, elegant, viel Charme und ein langer Nachhall. 2 Gläser im Gambero Rosso für 2009, 92 Punkte I Vini di Veronelli. 1904 wurde in Anwesenheit von Notar Giacomo Oddero und einem jungen Zeugen

Weiterlesen…

SILVESTERGALA mit PRESSEBALL BERLIN

DER FILM ZUR GALA Limitiert, exklusiv und extravagant in bester Gesellschaft und viel Humor und Emotionen. Erleben Sie einen ganz besonderen Jahreswechsel in den Wannsee Terrassen – präsentiert vom Presseball Berlin. Champagner Empfang, 5-Gang Galadinner und Getränke, Mitternachtssnack, Feuerwerk und Entertainment Programm sind inklusive. In dem modernen Ambiente mit spektakulärer und romantischer Kulisse erwartet Sie und Ihre Begleitung ein Abend voller Unterhaltung und Vergnügen. Die riesige Terrasse bietet eine atemberaubende

Weiterlesen…

DER DEUTSCHE WODKA

Über ein Jahr lang haben die Macher von SASH & FRITZ gemeinsam mit ihrem Brennmeister unter größter Sorgfalt und Hingabe das Rezept für diesen Wodka entwickelt und von Beginn an großen Wert darauf gelegt, die hohe Qualität der Rohstoffe in den Vordergrund zu stellen. Und das schmeckt man: Bester deutscher Weizen vereint sich bei SASH & FRITZ mit reinstem, frischem Quellwasser. Darüber hinaus war es selbstverständlich, dem Wodka keine unnötigen Verfahren

Weiterlesen…

TARTELETTE 2.0

Die Tartelettes aus unserer eigenen Konditorei sind unschlagbar und immer saisonal. Als Dessert oder am Nachmittag zum Kaffee, die Tartelettes sind nicht zu groß und zum Glück nicht zu klein. Die Mürbeteig Törtchen werden täglich frisch gebacken. Am besten Sie probieren es selbst.

APFELSTRUDEL

Vermutlich liegt der Ursprung des Strudelteiges in Arabien, von wo aus er über Ägypten, Palästina und Syrien bis in die Türkei gebracht wurde. Von dort aus gelangte das Rezept nach der Eroberung Konstantinopels im Jahr 1453, möglicherweise aus der türkischen Baklava oder einem gefüllten Fladenbrott weiterentwickelt, über den Balkan nach Wien. Dabei diente die Speise als Marschverpflegung, da sie lange haltbar war. Zu Zeiten der Donaumonarchie kam der Apfelstrudel (ungarisch: Almás rétes) aus Ungarn nach Wien. Während der Türkenbelagerung im 16. und 17. Jahrhundert erlernten

Weiterlesen…

DIE MARTINSGANS

Man sagt: Der Martinstag lag am Ende des bäuerlichen Wirtschaftsjahres, neuer Wein konnte probiert werden, es war der Termin für den Viehabtrieb oder das Ende des Weidejahres sowie der traditionelle Tag, an dem die Entrichtung des Zehnten fällig war. Die Steuern wurden früher in Naturalien bezahlt, auch in Gänsen. An diesem Tag begannen und endeten Dienstverhältnisse, Pacht-, Zins- und Besoldungsfristen. Später wurde auch der Tag des heiligen Leonard De Limoge, des Schutzpatrons

Weiterlesen…

CHATEAU MALMAISON – BARONNE NADINE DE ROTHSCHILD

Château Malmaison in Moulis ist eines der ältesten Weingüter im Médoc. Seit dem Mittelalter wurden hier Weinreben angebaut, mal von weltlichen, mal von religiösen Besitzern. Mit Listrac-Médoc bildet Moulis-en-Médoc eine Art Enklave, nordwestlich von Margaux. Die Gutachter,die 1855 die Médoc-Weingüter klassifizierten, hatten das Gebiet noch nicht auf dem Zettel. Über die Qualität sagt dies eher wenig. Auch ohne Status liegen Moulis und Listrac hier ziemlich weit vorn…  Die Weinberge umfassen

Weiterlesen…

WEINLESE 2017

Der Weinjahrgang 2017 zeichnet sich durch eine geringe Erntemenge und gute bis sehr gute Qualitäten aus. So lautet eine erste vorläufige Bilanz des Deutschen Weininstituts in Bodenheim bei Mainz. Die Hauptlese sei in vielen Anbaugebieten bereits beendet, sagte Institutssprecher Ernst Büscher. „Das ist sehr außergewöhnlich.“ Noch gelesen wird vor allem an der Mosel und im Rheingau, wo der Riesling dominiert. Die Menge aller Weinanbaugebiete in Deutschland wird vorläufig auf 7,5

Weiterlesen…

92 PUNKTE FÜR … MIRAVAL ROSE 2016

92 points: There’s no doubt about the quality of this fresh, elegant and wild strawberry-scented dry rosé.” Man sagt, Decanter ist „the world´s best wine competition“ und Miraval Rose hat mit dem Jahrgang 2016 schon wieder einen Treffer mit 92 Punkten gelandet. Die Weine von Château Miraval sind die Rosé-Entdeckung der letzten Jahre aus der Provence. Der Miraval rosé wird auf dem Anwesen der beiden Filmstars Brad Pitt und Angelina Jolie erzeugt, unter der

Weiterlesen…

UNSER NEGRONI

Der Negroni ist genauso ein Klassiker, wie es die Wannseeterrassen sind. Er kommt, wie der Großteil seiner Bestandteile, aus Italien. Als Pre-Dinner Cocktail regt er durch den gekonnten Kontrast zwischen süß und bitter den Apetit besonders an und stammt aus den 1920ern. Dort bestellte ein Graf einen mit Gin verlängerten Americano. Die ganze Geschichte muss nicht wiederholt werden, aber welcher der richtige Gin ist und welcher Wermut am besten passt,

Weiterlesen…

DIE HOHE KUNST DER FLEISCHVEREDELUNG

Rindfleisch braucht Reife. Und Reifung braucht Zeit. Dry Aging – übersetzt „Trockenreifung“ – ist die traditionelle Methode, um Fleisch außergewöhnlich zart und geschmacklich intensiv reifen zu lassen. Ein Jahrzehnte altes Verfahren, durch das Rindfleisch seine denkbar höchste Veredelungsstufe erlebt. Denn um das perfekte Steak zu bekommen, braucht es keine andere Zubereitungsmethode, sondern einen neuen, alten Reifeprozess. Unser Dry Ager ist in Arbeit und bald geht es los. Sicher werden gerade

Weiterlesen…

EIN HERZ FÜR KINDER 2017

Auch dieses Jahr fand das „Herz Für Kinder Sommerfest“ wieder bei uns in den Wannseeterrassen statt. Am 13.Juni trafen sich bei uns wieder viele Promies für einen guten Zweck. Nena Stand auf der Bühne und hat für die rund 200 geladenen Gäste ein exclusives Konzert gegeben. Wir freuen uns jedes Jahr auf die tolle Veranstaltung und es war auch dieses Jahr wundervoll.    

GOLD für KRUG aus Gumpoldskirchen

Unsere lieben Freunde aus der Thermenregion wurden beim renommierten Weinwettbewerb Frankfurt International Wine Trophy 2017 mehrfach ausgezeichnet. GROSSES GOLD für KREUZWEINGARTEN 2015 bei der FRANKFURT INTERNATIONAL WINE      TROPHY 2017 SORTENSIEGER für Krugs VOLLENDUNG 2016 NÖ WEINPRÄMIERUNG 2017 – 8 MAL GOLD Die Frankfurt International Wine Trophy ist der erste große Wettbewerb in Deutschland, der auch erfahrene Amateure in seiner Jury vereint, um die Geschmäcker der Konsumenten zu berücksichtigen.

Weiterlesen…

SAIL AWAY

Wechselhaft und viel Wind…für jede Terrasse ein Alptraum, aber für Segler einer der schönsten Träume. Der See ist voll von Seglern und einem davon verdanken wir diesen Schnappschuss. Von unserer Terrasse aus ist dies, auch mit ein bisschen Wind, schön zu beobachten. Für das Logbuch: Samstag 3.6.2017 – Wind aus Südost – 21° – 3 Beaufort – 14 bis 18 km/h – 7 bis 8 Knoten – Böen 30 km/h Danke

Weiterlesen…

SONNENUNTERGANG 3.0

Einen schöneren Sonnenuntergang wird man in Berlin kaum finden. Wenn dann bald auch endlich Frühling und Sommer da sind, bleibt bei diesem Anblick kein Auge trocken. Wer das noch nicht auf unserer Terrasse erlebt hat, sollte es dieses Jahr nicht versäumen, den Sonnenuntergang bei einer Flasche Wein und einem KG Garnelen zu bewundern. Es ist jeden Abend auf´s Neue ein wundervolles Schauspiel.

BEELITZER SPARGEL

Offiziell wurde die Spargelsaison dieses Jahr am 11. April eröffnet. Natürlich haben wir seit dem auch den wunderbaren Beelitzer Spargel auf der Karte. Es gab auch schon ein paar schöne Tage auf unserer Seeterrasse und es werden noch viele folgen. Wir servieren Beelitzer Spargel mit Neuen Kartoffeln und Sauce Hollandaise. Passend dazu ein Wiener Schnitzel oder ein saftiges Rinderfilet.    

Vorsicht ORIONIDENSCHAUER

Wer Orioniden schauen will, schaut heute besser mal nach oben, wenn es Nacht wird. Das Orioniden-Maximum ist am 21. Oktober 2016. Pro Stunde kann mit bis zu 20 Meteoren gerechnet werden. Die beste Beobachtungszeit liegt zwischen Mitternacht und 5 Uhr morgens. Wer die Sternschnuppen beobachten will, sollte sich zunächst einen Ort suchen, der möglichst frei von Lichtverschmutzung ist und einen freien Blick in den Himmel bietet, wie zum Beispiel unsere

Weiterlesen…

MARTINSGANS

Eine der vielen Erklärungen des Brauchtums hat uns am besten gefallen, auch wenn sie die unwahrscheinlichste ist. Sie besagt, dass eine schnatternde Gänseschar am 11. November in den Kirchraum gewatschelt sei und dabei Bischof Martin bei seiner Predigt unterbrochen habe. Sie sei gefangen genommen und zu einer Mahlzeit verarbeitet worden. Wir freuen uns jedenfalls auf die kommende Gänsezeit und tranchieren Ihre Gans ab 4 Personen auch gern am Tisch.

ZOSSENER WILD ZEBU BEEF

Kaum eine halbe Stunde von den Wannseeterrassen entfernt, züchtet Nils-Peter Czaja seit Jahren mit Hingabe und Leidenschaft Zebu Rinder. Die Zucht der asiatischen Rasse erfolgt zu 100 % ökologisch und artgerecht, was dem Fleisch einen leicht nussigen und wildartigen Geschmack verleiht. Regional und außergewöhnlich genug für uns, um mit ein paar aufregenden Schnitten in die Wintersaison zu starten. Zur Fleischreifung werden die Rinderhälften auf 850 Höhenmeter in die Berge Südtirols gebracht. Die

Weiterlesen…

WANNSEE IN FLAMMEN

Entstanden ist die Idee zu „Wannsee in Flammen“ in der alten Reederei der Stern  und Kreisschiffahrtsgesellschaft im damaligen West-Berlin. Gemeinsam mit den Berliner Stadtrundfahrtgesellschaften Bex, Berolina, Severin + Kühn und der Berliner Bären Stadtrundfahrt überlegten sich dort die Reeder, dass der Saisonhöhepunkt der Schifffahrt doch gehörig gefeiert werden müsse. Mit Feuerwerk und allem Tamtam. Im Jahr 1967 fand dieses wunderbare Ereignis zum ersten Mal statt und bis heute ist es immer

Weiterlesen…

TAITTINGER

Die Wurzeln von Taittinger gehen an den Habsburgischen Kaiserhof in Wien zurück. Dort waren sie als Stallmeister tätig. Nachdem sie sich in Lothringen niedergelassen hatten wurden sie durch die politischen Ereignisse wechselseitig deutsche und französische Bürger. Erst 1931 erwarb die Familie Taittinger das im Jahre 1734 von Jacques Fourneaux gegründete Champagner-Haus Forest et Fourneaux. Von da an trug das Unternehmen den Namen Taittinger. Das junge Champagnerhaus Taittinger besitzt heute 230

Weiterlesen…

BerlinMan

Am 10. und 11. September findet wieder der beliebte BerlinMan Triathlon am Wannsee statt. Der Wettkampf findet seit 1992 regelmäßig alle 2 Jahre statt und wird in 2 Distanzen angeboten. Die Mitteldistanz besteht aus 2,2 km schwimmen, 90 km Rad fahren und 20 km laufen, die „Jedermensch-Distanz liegt bei 0,8 km schwimmen, 24 km Rad fahren und 5 km laufen. Bei uns auf den Terrassen hat man einen schönen Blick

Weiterlesen…

WANNSEE BURGER

100 % Black Angus und davon 200 Gramm, Parmaschinken, Cheddar, Trüffel und Guacamole. Dazu Süßkartoffel Pommes. Das ist er, unser Wannsee Burger und wir finden, er hat den Namen verdient. Dazu ein kühles Tegernseer Hell vom Fass und die Welt ist in Ordnung.  

Mach´s gut Olli

Auch wir möchten Abschied von einem tollen Mensch, einem kreativen Kopf, einer guten Seele nehmen. Olli hat im vergangenen Jahr noch ein paar wunderbare Bilder von den Wannseeterrassen gemacht, die wir uns nun mit ganz anderen Augen betrachten. Wir denken gern und oft an ihn und wünschen seinen Lieben viel Kraft und alles Gute. Ruhe in Frieden lieber Olli. http://rath-photografie.de

In der Glashütte …

Hier ein paar Eindrücke von der Herstellung unserer Glaskugeln in der Eingangshalle. Da steckt ein bisschen Arbeit drin, wie man sieht und viel Tüftelei. Aber die fertige Lampe entschädigt für die Kopfschmerzen, die die Planung und Umsetzung bereitet haben. Wir freuen uns auf die dunkle Jahreszeit.  

Von See zu See

Vom Wannsee zum Tegernsee sind es 622 Km. Um eines der besten Biere der Welt zu geniessen, definitiv zu weit. Deshalb gibt es Tegernseer Hell bei uns auch vom Fass. Passt zu allem und erstrecht zum Wetter. Prost!

Husum Beef

Das trocken abgehangene Husumer Rind reift mindestens 2 Wochen am Knochen, bevor es auf unseren Grill kommt. Mit dem originalen Montague Grill, der in den USA angefertigt und dort auch in den besten Steakhäusern verwendet wird, werden die Steaks bei Temperaturen von bis zu 982 ° C in kürzester Zeit perfekt und auf den Punkt genau gebraten. Außen ist das Fleisch knusprig und innen bleibt ein saftiger Kern. Nach dem

Weiterlesen…

SOMMERROSÉ

Zartes lachsrosa, angenehme Perlage, feine Kräuternote, zart fruchtig, spritzig, mild im Abgang. Der Rosé Frizzante ist aus sortenreinem Pinot Noir ist wie für einen Sommer auf der Terrasse gemacht. Unser Freund Gustav Krug aus Gumpoldskirchen hat einen tollen Schaumwein geschaffen, der bei uns im offenen Ausschank ist. Krug Gumpoldskirchen Willkommen

PFIFFERLINGE

Seit einigen Tage ist es wieder soweit. Der Pfifferling, Eierschwamm oder auch Rehling genannt, wächst wieder in heimischen Wäldern. Bei uns gibt es ihn zum Entrecôte, zum Zander, im Risotto oder mit Pasta. Bald ist es auch schon wieder vorbei, also schnell auf zum Wannsee!

HERZ FÜR KINDER SOMMERFEST

Beim Herz für Kinder Sommerfest letzte Woche bei uns in den Wannseeterrassen war die Promidichte mal wieder sehr hoch. Neben verschiedenen Music-Acts hat uns auch Peter Maffay mit einem Konzert beehrt. Es war ein wunderbarer Abend mit tollen Gästen!

ROMANTIK AM SEE

Bei so viel Romantik bei uns am See kann man auch glatt mal vergessen, wo man sitzt…Das Bild ist am Comer See aufgenommen, könnte aber genauso gut von den WANNSEETERRASSEN aus gemacht worden sein. Urlaub am See der Hauptstadt. Das Wetter am Wochenende spielt jedenfalls mit. Wir freuen uns auf Euch!

BIERGARTENWETTER

Radfahrer, Wanderer und Flanierer aufgepasst: Unser Biergarten hat bei gutem Wetter täglich ab 12 Uhr geöffnet. Unter den Sonnenschirmen weht immer eine leichte Brise, es lässt sich also bestens aushalten, bei uns am See.

FEIERN AM SEE

Hochzeiten, Geburtstage, Taufen, Firmenevents, Tagungen…alles ist möglich. Eine schönere Location für jede Feier zu finden wird nicht einfach sein.

MIRAVAL SUPERSTAR

Der Rosé-Superstar der Provence, Château Miraval präsentiert mit 2015 seinen vierten Jahrgang und der ist wieder famos gelungen! Es sind nicht nur die Besitzer dieses einmaligen Anwesens die diesen Roséwein so besonders machen, Brad Pitt und Angelina Jolie, es sind auch die Weinmacher der Familie Perrin. Der 12er, der erste Jahrgang, den die Perrins vinifiziert haben, wurde auf Anhieb zum besten Rosé des Jahres gekürt. Keine Frage, dieser Wein schmeckt.

Weiterlesen…

VATERTAG

Für alle Väter und die, die es noch werden wollen: Unser Biergarten und die Terrasse hat ab 12 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Euch!!

Der Blutwurstritter

Blutwurst vom Blutwurstritter Marcus Benser, Havelzander, Sauerkraut und Kartoffelpüree lautet die Formel für diese Woche. Zusammen schmeckt es umwerfend gut. Die Blutwurst ist ein Kapitel für sich und ist mehrfach vom Confrérie des Chevaliers du Goutê Bourdin ausgezeichnet. Als Berliner sind wir natürlich immer wieder stolz auf unseren Blutwurstritter und widmen ihm dieses Gericht. Guten Appetit !

Deutscher Spargel

Seit ein paar Tagen ist es wieder soweit. Der erste deutsche Spargel aus dem Rheinland lässt Herzen der Liebhaber des Asparagaceae wieder höher schlagen. Da die Sonne den westlichen Teil Deutschlands ein wenig mehr verwöhnt hat, müssen die Beelitzer noch ein wenig warten offizielle Eröffnung der Saison ist am 14 April um 10 Uhr auf dem Kirchplatz der Beelitzer Altstadt. Wir können es kaum erwarten, sind aber auch mit dem

Weiterlesen…

Schwimmweste festgezurrt und los!

So langsam kommen auch die letzten Segler raus auf´s Wasser und kehren dem Winter den Rücken. Alle „Nicht-Segler“ haben von der Terrasse aus die beste Sicht auf die Sportler. Da macht sogar das zusehen spaß!

Victoria Lergenmüller kommt an den Wannsee

Am 1.4. besucht uns die junge Winzerin und wir begleiten ihre Weine mit einem 3 Gang Menü. Eine gute Gelegenheit, Victoria zu treffen und von ihr direkt zu erfahren, was Sie über ihre Weine wissen möchten. Bei der Falstaff Wein Trophy 2016 erhielt die Pfälzer Jungwinzerin Victoria Lergenmüller die Auszeichnung »Newcomerin des Jahres«. Bereits im Falstaff Weinguide 2016, der im November letzten Jahres erschienen ist, wurde sie als eine von

Weiterlesen…

Cassandra Steen Unplugged

Am Sonntag vergangener Woche war es mal wieder soweit. Live Musik in den Wannseeterrassen, diesmal mit Cassandra Steen. Es war wieder mal eine einzigartige Atmosphäre und wir freuen uns jedes Mal aufs Neue, so tolle Künstler und so wunderbare Gäste zu haben. Hier ein paar Eindrücke vom Konzert.

Bitte ein Butt

Passend zu den ersten Sonnenstrahlen, haben wir jetzt auch Steinbuttfilet auf der Karte. Mit Schluppenpüree und Sauce Jaqueline ist der Butt ein guter Wegbereiter in Richtung Frühling. Im Weinkühlschrank haben wir hierfür auch schon ein paar Flaschen Sauvignon Blanc von Elena Walch aus Südtirol kalt gestellt. Könnte passen, aber beurteilen Sie es lieber selbst.

Bocchino zu Gast am Wannsee

Vielen Dank an Marta Bocchino für ihren Besuch! Das hat uns auch wieder in Erinnerung gerufen, wie schön der Keller der Destille ist, den wir vergangenen Herbst besichtigen durften. Bocchino befindet sich in einer kleinen Ortschaft ganz in der Nähe von Canelli, in der Provinz Asti. Hier brennt die Familie seit 1898 feinste Destillate in jeder Preislage. Unserer Meinung nach, sind es mit die Besten ihrer Zunft. Aber das Urteil

Weiterlesen…

Aus anderer Sicht

Unser Lampenerlebnis mal aus anderer Sicht. Ein buntes Rendezvous in unserer Halle…

Just for a drink?

Man muss bei uns nicht immer essen, wir haben auch gute Drinks. Für einen anständigen Gin Tonic haben wir unter anderem Tanqueray, Monkey 47, Ferdinands oder Hendrick´s da. wer einen guten Whisk(e)y möchte, kann sich einen Bulleit Bourbon, Talisker, Lagavulin oder Bruichladdich genehmigen oder mit Belsazar auf einen Deutschen Wermut gehen. Es muss kein Auge trocken bleiben…

ANSPIELEN

Es darf bald wieder angespielt werden. Unser Kinderspielplatz hat sage und schreibe 685 qm Fläche für die Kleinen! Schaukeln, wippen, klettern und rutschen sollten die Kinder schon können, damit sie Ihre Freude finden. Andererseits können sie auch im Sandkasten durchdrehen, falls das Klettergerüst noch zu groß ist. Der Kinderspielplatz ist von der Terrasse und vom Biergarten aus zu sehen, so dass auch die Erwachsenen auf Ihre kosten kommen.

HERZSTÜCK

Noch schmuddelt es draußen ein wenig, aber die Tage des zornigen Wetters sind gezählt. Es bleibt also noch ein bisschen Zeit, im Restaurant oder im Café zu sitzen und die Wellen auf dem unruhigen See zu zählen.

Holz vor oder Hütte

Ist immer gut, genügend Holz vor der Hütte zu haben. Unser Kamin ist bei der Jahreszeit immer so gefräßig…Vielen Dank an der Stelle auch noch mal an Oli Rath für die gelungenen Fotos.

Guten Kuchen musst Du suchen!

Wir haben eine Idee, wo Sie ihn finden. In unserer hauseigenen Konditorei backen wir täglich frisch und gehen dadurch auf saisonale Produkte und auf die Wünsche unserer Gäste ein. Ob neue Kreationen unseres Konditormeisters oder beliebte Klassiker, unsere Kühlvitrine gibt alles her. Heute könnte Sie die Princesse Blaubeere Torte oder der Chocolat Layer Cake überraschen.

In Vino Veritas

Nichts Neues, aber wenn´s eben stimmt…Im Wein liegt Wahrheit. Und wahr ist, dass der Weinschrank mehr als gelungen ist. In unserer Schatzkiste im 1. Stock lagern schöne Sachen, die nur auf den richtigen Genießer warten.

Wir schieben es auf die lange Bank…

…, dass man bei uns so gerne drinnen sitzt. Wir hoffen ja fast, dass das Schmuddelwetter noch ein bisschen anhält, bevor es wieder raus auf die Terrasse geht. Nutzen Sie die verbleibenden Tage, und schauen Sie bei einem Glas Wein dem Regen aus sicherer Entfernung zu.

Baby It´s Cold Outside

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, gehen wir einfach rein. Wir haben es für Sie schick gemacht und es wäre schade drum, wenn Sie den Winter bei uns verpassen. Alles, was im Sommer bei uns schmeckt, gibt es auch im Winter und sogar noch mehr. Wild schmeckt jetzt besonders gut. Probieren Sie unser Hirsch – Bourguignon !!

BERKEL meets RIVA

Wir finden, die alten Berkel Aufschnittmaschinen passen gut zu den Riva Booten. Beide Maschinen sind voll funktionsfähig und auch in Gebrauch. Wenn Sie Glück haben, erwischen Sie einen unserer Köche, wie er gerade Pata Negra schneidet.

Gesunde Vorsätze

Noch ist es nicht zu spät, sich an die guten Vorsätze zu halten oder sogar noch welche aufzustellen. Blattspinat, Rote oder Gelbe Bete, Salat, viel Wasser oder Tee… was es noch für Tipps und Tricks gibt, können Sie auch hier auf diesem Blog sehen, der uns gut gefällt : http://blog.vitafy.de  

BAR / RESTAURANT

Ob auf ein paar Drinks oder zum Essen. Restaurant und Bar bieten beide besten Blick auf den See, egal, ob es stürmt oder Schneit.   Wannseeterrassen Berlin, Havelblick, Restaurant am Wannsee, Café am Wannsee,

Best Kaiserschmarrn in Ischgl

Letzte Woche hatten wir mal wieder einen unschlagbaren Kaiserschmarrn bei unseren Freunden in Ischgl. Das man aus ein paar Rosinen, Eiern, Zucker, Mehl, Milch und Butter so etwas derart leckeres zaubern kann freut uns immer wieder auf´s Neue. Auf der neuen Karte wird dieser mit Sicherheit auch seinen Platz finden. Wir halten Euch auf dem Laufenden.  

4 Trauben für das Weingut Rings

Im Gault Millau Weinguide Deutschland 2016 hat das Weingut Rings aus der Pfalz 4 Trauben abgesahnt. Für die beiden Brüder Steffen und Andreas gibt es nichts wichtigeres als Wein und das schmeckt man! 2015 wurde das Weingut Rings in den VDP aufgenommen, es geht also weiter steil nach oben. Besonders lobt der Gault Millau die roten „Kreuz“ Cuvée´s. Das Kreuz befindet sich auch auf unserer Karte. Viel Spaß beim Probieren.

Weiterlesen…

SILVESTERNACHT

So sieht es in der Silvesternacht wieder bei uns aus. Kleine Erinnerung an die Pyronale am Strandbad vergangenen Sommer. Wir freuen uns schon auf die Silvesternacht mit unseren Gästen!

IL Bruciato Bolgheri DOC

Il Bruciato Bolgheri DOC – Der Wein aus Bolgheri, der Schatzkammer der Toskana. Tiefdunkle Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah mit einem herrlichen Bouquet. Fruchtig mit leichten würzigen und vegetabilen Anspielungen. Der Geschmack ist konzentriert und zugleich weich mit einer angenehmen Nachhaltigkeit am Gaumen. Ein einzigartiger Wein, der noch erschwinglich ist. Bei uns über die Weihnachtsfeiertage im offenen Ausschank!

DIE ESPRESSOMASCHINE

Es gibt unzählige Arten, einen Kaffee zuzubereiten: Omas alte Filtermaschine hat die Deutschen jahrzehntelang mit einer Flüssigkeit versorgt, die in anderen Ländern nie als Kaffee durchgegangen wäre, aber mittlerweile wird auch der deutsche Markt mit Vollautomaten, Kapsel- und Kaffeepadmaschinen überschwemmt. Doch einen richtig guten, echten Espresso macht nur eine Siebträgermaschine. Zu den Königinnen der Siebträgermaschinen gehört das Modell Strada EP von La Marzocco. Unsere Strada ist in Kombination mit dem

Weiterlesen…

Silvester

Feiern Sie mit uns den Jahreswechsel! Von unserer Terrasse sehen Sie von allen am Besten, wie schön die Potsdamer und Kladower ihr Feuerwerk abbrennen. Unser 4 – Gang Menü wird Sie standesgemäß darauf einstellen. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung!  

MIC DONET Private Concert

Vergangenen Samstag war es mal wieder soweit. Vielen Dank an alle, die bei uns waren und selbstverständlich vielen Dank an Mic Donet, der uns diesen wunderbaren versüßt hat. Danke an Private Soul Food Concerts

Rotwein Empfehlung

Unser Liebling für den Winter: Edizione Cinque Autoctoni von Farnese Der Edizone Cinque Autoctoni ist ein ungefilterter Wein aus 5 typisch süditalienischen Rebsorten: Montepulciano, Primitivo, Sangiovese, Negroamaro und rote Malvasia. Dieser Wein verkörpert eine völlig neue Generation von süditalienischen Weinen. Sehr Opulent, aber ganz anders als im Bordeaux, Spanien oder Norditalien, spielen Holznoten quasi keine Rolle. Die Tannine sind moderat und sehr fein geschliffen. Hier ist fette, fleischige Frucht angesagt,

Weiterlesen…

Warmer Apfelstrudel

Frisch aus dem Ofen und selbst gemacht. Was gibt es nach einem Spaziergang schöneres, als einen warmen Apfelstrudel mit Vanillesauce. Geniessen Sie die Aussicht im warmen Grande Café und gönnen Sie sich eine  hausgemachte Delikatesse.

Gans

Noch bis Weihnachten können Sie in unseren wunderschönen Wannseeterrassen Ihre Gans mit Rotkohl, Grünkohl und Kartoffelklößen genießen. Ob Brust oder Keule entscheiden Sie. Und wenn Sie ab 4 Personen die Gans am Tisch tranchiert haben möchten, freuen wir uns auf Ihre Vorbestellung. Reservierungen nehmen wir jederzeit gern unter info@wannseeterrassen.berlin oder unter 030 8090 8218 entgegen.

Weinverkostung im 1. OG

Gestern hatten wir eine gemütliche Weinprobe für Mobile.de. Daniele konnte sogar Biertrinker überzeugen und hat 5 tolle Weine vorgestellt: Gavi Di Gavi Etichetta Bianca von LA Scolca Mulin Lugana von Ca Maiol Il Bruciato von Guardo al Tasso Edizione von Farnese Merlot von Attems  

Fetsum Konzert

Vielen Dank an den wunderbaren Fetsum und an alle, die am Sonntag da waren. Es war ein tolles Konzerterlebnis in den Wannseeterrassen und ein traumhafter Abend. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal.

Besuch bei La Scolca

Letzte Woche haben wir für Euch La Scolca in Gavi besucht. Der 2004er D´Antan hat es uns hier am meisten angetan. Es handelt sich hier um den Etichetta Nera, der 10 Jahre im Stahltank gelagert wurde, bevor er in die Flasche kam. Für La Scolca ist es der 2. Jahrgang und der Versuch ist unserer Meinung nach sehr gelungen. Toller Wein und vielleicht auch bald bei uns…

Karibik oder Wannsee

So richtig kann man das dieser Tage nicht unterscheiden. Bei traumhaftem Wetter kann eine Hochzeit nicht schöner werden. Die neuen Wannseeterrassen sind so vielseitig, dass jede Feier ein erfolg wird.

Spargelsaison eröffnet

Gute Nachrichten für Spargel-Fans: Seit Donnerstag wird das Edelgemüse wieder offiziell rund um Beelitz (Potsdam-Mittelmark) geerntet. Der festliche Auftakt ist bei den Spargelbauern Tradition, auch wenn bereits seit Ostern landesweit das Königsgemüse aus dem Boden geholt wird. Bei uns bekommen Sie ihn mit Lachs, Rinderfilet, Schnitzel oder klassisch mit Kartoffeln und Hollandaise.

Slup Segelboote auf dem Wannsee

Wissenswertes zur Segelsaison: Das Segelboot aus unserem Logo ist eine Slup. Eine Slup ist ein Segelboot mit einem Mast, einem Großsegel und einem Vorsegel. Der Begriff bezeichnet heute die Art der Besegelung, die Sluptakelung, während er früher allgemein für kleinere Wasserfahrzeuge (z. B. Schaluppe) verwendet wurde. Bei einem Blick von den Wannseeterrassen entdecken Sie bestimmt eine Slup auf dem Wannsee.

Die Dorade

Vor allem im Mittelmeerraum zählt die Dorade zu den beliebtesten Speisefischen. Warum das so ist, wird jeder sofort verstehen, der sie einmal richtig frisch gegessen hat. Unser Küchenchef erklärt Ihnen, wie Sie eine Dorade einfach und schnell zuhause selbst filetieren können! Wer das nicht mag, kann diesen tollen Fisch heute bei uns als Tagesempfehlung genießen.